Legal Tech und Legal Robots – Effizienter und schneller arbeiten mit künstlicher Intelligenz

Legal Tech und Legal Robots – Effizienter und schneller arbeiten mit künstlicher Intelligenz

Dr. Jens Wagner ist Jurist. Er nutzt die virtuellen Datenräume für die Bearbeitung seiner Mandate. „Mussten früher bei M&A-Transaktionen große Teams von Anwälten in physischen Datenräumen vor Ort Aktenordner durchblättern, sind die Dokumente heute vom eigenen Schreibtisch aus online zugänglich“ (mehr …)

Immobilien Due Diligence: Künstliche Intelligenz als Lösung?

In der letzten Zeit wird häufiger die Frage diskutiert, inwiefern künstliche Intelligenz mit Blick auf Immobilientransaktionen einen Beitrag leisten kann? Experten sehen eine klare Diskrepanz zwischen Ansprüchen und der momentanen Wirklichkeit. (mehr …)

Nachwuchsforscher: Innovationen für Datenräume

Auch 2018 wird der Ideenwettbewerb „Neue Datenräume kreativ nutzen“ ausgelobt. In den verschiedensten Bereichen der Wissenschaft, Industrie und Gesellschaft werden immer größere Datenmengen produziert, deren Auswertung neue, innovative und interdisziplinäre Datenräume erfordert. (mehr …)