Due Diligence & virtuelle Datenräume bei der „Höhle der Löwen“

Due Diligence & virtuelle Datenräume bei der „Höhle der Löwen“

Woche für Woche präsentieren sich in der Kultsendung Menschen mit einer Geschäftsidee. Die „Höhle der Löwen“ ist in der Geschichte des Fernsehsenders VOX die erfolgreichste Eigenproduktion. (mehr …)

Datenräume für die Unternehmensnachfolge

Due Diligence ist in Zusammenhang mit dem Erwerb von Immobilien ein wichtiger Faktor geworden. Auch im Hinblick auf die Nachfolge im Bereich von Unternehmen hat sich der virtuelle Datenraum zum höchst interessanten Konzept entwickelt. (mehr …)

So wird Due Diligence zum Erfolg für die Unternehmenskommunikation

Kunden, die den Datenraum von dataroomX® nutzen, sind mit Due Diligence Prüfungen im Zuge von Mergers & Acquisitions sowie Immobilienverkäufen vertraut. Es handelt sich hierbei um sehr genaue Prüfungen (mehr …)

Wissen für Existenzgründer: Raus mit diesen Daten aus Datenräumen

Existenzgründer bzw. Startup-Unternehmen sind mit der folgenden Thematik bestens vertraut: Potenzielle Investoren haben ein großes Interesse daran, jedes entscheidungsrelevante Detail in Erfahrung zu bringen: Alle betrieblichen Kennzahlen sowie Außenstände und auch Verträge rücken in den Fokus. (mehr …)

Virtuelle Datenräume mit Due-Diligence-Sicherheitsstandards

Die neue Technologie des virtuellen Datenraums tritt bei Merger & Acquisitions (M&A) einen Siegeszug an. Experten gehen davon aus, das künftig bei Fusionen und Übernahmen kaum noch (mehr …)

Due Diligence: Was gilt es beim Unternehmenskauf zu beachten?

Unternehmenskäufe werden heute mittels einer Due Diligence in einem virtuellen Datenraum vorgenommen. Die wörtlich übersetzte „erforderliche Sorgfalt“ will die möglichen Kaufrisiken über das potentielle Zielunternehmen unter die Lupe nehmen. Immer wieder werden Checklisten angeboten, was es zu beachten gilt. (mehr …)