Datenräume: Q&A-Prozesse in der Due Diligence steuern

31.5.2017

Mit dem Datenraum dataroomX® können Sie einen strukturierten Q&A-Prozess innerhalb Ihrer Due Diligence sicherstellen, sodass keine Bieterfragen unbeantwortet bleiben. Q&A ist die Abkürzung für Questions & Answers (zu deutsch: Fragen und Antworten) und bezeichnet die Möglichkeit zu bestimmten Dokumenten Rückfragen zu stellen. Der klassische Q&A-Prozess ist papiergestützt und basiert auf Rundschreiben an die Bieterschaft. In virtuellen Datenräumen werden die Prozesse webbasiert abgebildet.

Q&A-Fragen jetzt auch bei dataroomX multi

Q&A-Fragen jetzt auch bei dataroomX multi (Foto: barameefotolia, fotolia.com)

Datenraum-Q&A-Tool jetzt auch im Paket „multi“

Das Q&A-Tool, welches ab Juni 2017 auch für das Paket „multi“ ohne Aufpreis verfügbar ist, bietet auf Kunden- und Datenraum-Anbieter-Seite auf einfache Weise die Möglichkeit, Fragen zu stellen und zu beantworten. Der Datenraum-Anbieter oder die definierten Personen erhalten zunächst einen Hinweis per E-Mail, dass eine neue Frage vorliegt. Diese kann einfach beantwortet werden und schließlich den Teilnehmern per Knopfdruck via Newsletter mitgeteilt werden.

Strukturierte Abwicklung der Due Diligence

Mit dem Q&A-Modul des Datenraums dataroomX® wird Ihnen eine eine einfache aber anspruchsvolle Antwortfunktionalität für die effiziente und strukturierte Abwicklung von Q&A geboten. Nutzen Sie nun auch im Datenraum-Paket „multi“ die volle Funktionalität!

dataroomX® kostenlos testen!

Probieren Sie unsere digitalen Datenräume ganz unverbindlich aus und werden Sie unser nächster zufriedener Kunde.